Kommentare

Kommentare · 28. Januar 2020
Joe Kaeser reagierte souverän, als eine Klimaaktivistin ihn beim Jahresempfang der mittelständischen Wirtschaft daran hinderte, seine Rede zu beginnen. Insgesamt ein guter Auftritt - des Siemens-Chefs.
Kommentare · 24. Januar 2020
BlackRock-Vize Hildebrand im tagesthemen-Interview: Ohne Klimaschutz und Nachhaltigkeit läuft beim weltweit größten unabhängigen Vermögensverwalter nichts mehr.

Kommentare · 23. Mai 2019
Es ist ein Armutszeugnis, wie die CDU mit der Fundamental-Kritik von YouTuber Rezo umgeht.
Kommentare · 05. März 2019
Kurze Analyse des Interviews von VW-Chef Herbert Diess in den tagesthemen aus Sicht eines Medientrainers.

Kommentare · 26. November 2018
Kurzanalyse des Interviews von Marietta Slomka mit Jean-Claude Juncker im ZDF heute journal
Kommentare · 25. September 2018
Kurzanalyse des Interviews im ZDF heute journal von Vizekanzler Olaf Scholz zum "Maaßen-Streit" durch Marietta Slomka

Kommentare · 10. April 2018
Der Mann ist ein Profi, er war gut auf das Interview mit Marietta Slomka vorbereitet und es ist nicht sein erstes Interview. Trotzdem: Seine Kür zum Deutsche-Bank-CEO wird – wenn auch keine große Überraschung – mit besonderer Aufmerksamkeit beobachtet und es lohnt sich ein genauerer Blick. Das Wichtigste vorweg: Sewing hat sich gut geschlagen. Er wirkt sehr sympathisch, er lächelt zu Beginn des Interviews (und zum Ende), und zwar so, dass man es ihm abnimmt. Und das ist das vielleicht...
Kommentare · 28. Januar 2018
Trump und der Teleprompter: Eher langweilig und wenig überzeugend - das passiert, wenn eine Rede nur abgelesen wird (eine 3-Minuten-Zusammenfassung reicht, um einen Eindruck zu erhalten). Dobrindt "live zerlegt": Zu einer guten Vorbereitung gehört auch die Überlegung, welche Interview-Zusage man geben sollte und welche nicht - hier wäre das letztere angeraten gewesen.

Kommentare · 08. Januar 2018
Natürlich ist es richtig und wichtig darauf zu achten, dass Botschaften platziert werden. Und natürlich ist es dabei hilfreich, wenn Interview-Partner die Technik des "Bridging" und des "Messaging" beherrschen. Aber wer es wie Trump-Berater Miller auf die Spitze treibt und das auch noch gegenüber einem besonders aufmerksamen, hartnäckigen Journalisten, der seinen Job versteht - dann kann das bloße Messaging und Bridging auch nach hinten los gehen.

Mehr anzeigen